CREATIVE KITCHEN UNCONFERENCE #01 // Das etwas andere Salongespräch

Am 16. November 2012 fand erstmalig ein neues Format statt, das den Gedanken Austausch zwischen Kreativen, Unternehmern und Machern in Wuppertal stärken soll. Wir sind vom Erfolg der ersten Veranstaltung noch immer sehr überrascht. Hier erste Bilder und der Vollständigkeit halber der Text der Einladungskarte. Ein ausführlicher Bericht über die Personen und Kurzvorträge folgt.

---------------------------
Die Creative Kitchen Unconference ist ein vorerst einmaliger und privater Event Prototyp.
Für Essen und Trinken ist reichhaltig gesorgt - den überraschenden Inhalt bringst Du mit.
 
SPANNENDE THEMEN - ENTSPANNTE ATMOSPHÄRE.
 
Es erwartet uns alle ein kurzweilig inspirierender Abend für Kreative, Beweger und Genießer.
Acht interessante, Dir teilweise unbekannte Menschen sitzen an einem Esstisch - jeder zeigt zu
Beginn was ihn momentan bewegt. Nur acht Charts, analog oder in Powerpoint. Dinge die Dich
berühren, Dinge die interessieren könnten, Dinge zum Lachen oder einfach Dinge die Du mitteilen
möchtest – und Du hast nur acht Minuten Zeit. Keine Sekunde länger.
 
DAS ETWAS ANDERE SALONGESPRÄCH
 
Zwischendurch gibt es mediterrane Vorspeisen, Prima Piatti und eine Reise in die weite Welt des
Weins, acht Stationen, was sonst? // Dauer: Essen und Diskutieren? Open End!
 
 
#01: 16. NOVEMBER 2012 // 18.00 UHR // AYTONLAB WUPPERTAL

Creative Kitchen Unconference ist eine Initiative von Bernd Brucker und Matthias Ocklenburg. Der Dank von uns, für die Vorbereitung der aufwendigen Kurz Präsentationen, die überraschenden Inhalte, die anregenden Gespräche und den langen Abend geht an folgende Teilnehmer:

Verena Engel
Rainer Wilberg
Joachim Rao
Eberhard Norden
Eva Gau
Tima Köster
Katharina Saheicha
Bernd Brucker
Matthias Ocklenburg

 

Posted by matthias ocklenburg on 27.07.2013 - 12:05
Creativity

MORE TO EXPLORE